TopMenü

Insolvenzanfechtung – quo vadis?

Das Thema Insolvenzanfechtung erregt die Gemüter – jetzt wird die Rechtsvorschrift reformiert. Im Interview sprechen Markus Freitag von AndresPartner und Dr. Volker Hees von Hoffmann Liebs Fritsch darüber, wohin aus ihrer Sicht die Reise bei der Insolvenzanfechtung geht.   InsolvenzBlog: Herr Freitag, warum überhaupt Insolvenzanfechtung? Markus Freitag: Das Anfechtungsrecht – so der erklärte Wille des Gesetzgebers bei der Einführung […]

Das vorinsolvenzliche Sanierungsverfahren

Jens Décieux, Rechtsanwalt und Geschäftsführer der STP Portal GmbH fasst wesentliche Inhalte des EU-Richtlinienvorschlags für ein präventives Sanierungsverfahren zusammen und verlinkt umfassend  zu EU-Dokumenten, unter anderem dem EU-Factsheet für Deutschland, dem EU-Insolvenzbarometer und ersten Reaktionen aus Deutschland auf den Richtlinienvorschlag… Weiterlesen       Foto: Stuart Miles / FreeDigitalPhotos.net

Näher betrachtet: Schweizer Insolvenzstatistik

Das Team des Insolvenz-Portals hat für Sie die Insolvenzzahlen der Schweiz genauer unter die Lupe genommen. Basierend auf den Zahlen des Wirtschaftsinformationsdienstes Bisnode D&B Schweiz AG ist erkennbar, dass die Zahl der Konkurse von Unternehmen von Januar bis Oktober 2016 um drei Prozent auf 3.753 Fälle anstieg.  Auch die Zahlen zum Sonderfall: „Insolvenz durch Organisationsmangel“ […]

Novellierung von § 104 InsO – Klares Bekenntnis des Gesetzgebers notwendig

§ 104 der Insolvenzordnung regelt die insolvenzrechtliche Behandlung von Fix- und Finanztermingeschäften Der aktuelle Regelungsvorschlag der Bundesregierung führt zur teilweisen Fortschreibung von Risiken bei der künftigen Ausgestaltung insolvenzbedingter Beendigungsklauseln Anfang Juni 2016 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Vereinbarungen im Rahmen von Finanzmarktverträgen unwirksam sind, wenn sie vom gesetzlichen Regelungsmodell des § 104 InsO abweichen. Derartige […]

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes